Altium Gerber File erstellen

=== Gerber + NC Drill ===
==== Gerber ====
* Board Datei (.PcbDoc) öffnen
* ''File => Fabrication Outputs => Gerber Files'' oder in Output Jobfile integrieren
* Einstellungen: ''General: Unit: Millimeters | Format: 4:4''
* Einstellungen: ''Layers'': Alle Kupferlagen, ''Top/Bot Solder'', ''Top/Bot Paste'', ''Top/Bot Overlay'' + Mechanische Layer für Platinenkontur, ggf. Ausfräsungen, ggf. Ritzkanten und ggf. Schablonenkontur. Ausfräsungen am besten gleich als Kontur anlegen. Entscheidend ist bei allen mechanischen Layern die Mittellinie; die Strichstärke ist egal (z.B. auf 0,001mm setzen). Außer eine Ausfräsung ist z.B. mit einer 2mm Linie eingezeichnet und soll auch so breit gefräst werden; dann das am besten dazuschreiben.
* '''Anmerkung:''' Die Datei ''Gerber Files/*.RUL'' enthält den vollen Dateipfad der Platine und damit ggf. Informationen, die nicht herausgegeben werden sollten.


==== NC Drill ====
* Board Datei (.PcbDoc) öffnen
* ''File => Fabrication Outputs => NC Drill Files'' oder in Output Jobfile integrieren
* Einstellungen: ''Unit: Millimeters | Format: 4:4 | Generate seperate NC Drill files for plated & non-plated holes'' aktivieren
* '''Anmerkung:''' Die Datei ''NC Drill/*.LDP'' enthält den vollen Dateipfad der Platine und damit ggf. Informationen, die nicht herausgegeben werden sollten.

=== Kontrolle ===

Nach dem Export wird automatisch eine CAM Datei geöffnet, mit der der Output überprüft werden kann. Bei Export über ein Jobfile kann dieses ebenfalls aktiviert werden:
* ''Doppelklick'' oder ''RMT -> Properties...'' auf den Output Container, dann ''Folder Structure -> Advanced -> CAMtastic Auto-Load Options'' für ''ODB++'' oder ''Gerber/NC Drill'' konfigurieren
Die Dateien können auch manuell geladen werden:
* ''File => New => CAM Document''
* ''File => Import => ODB++...'' oder ''File => Import => Gerber...'' und ''File => Import => Drill...''
* Anschließend den Ordner in dem die Dateien liegen auswählen z.B.''<ProjektPfad>\Project Outputs for <ProjketName>\odb''

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.